Mein Kursangebot

Entspannt und informiert die schönste Zeit des Lebens genießen

Auf dieser Seite finden Sie einige Informationen zu meinen angebotenen Kursen. Durch selbige sollen Sie als Eltern in Ihren Kompetenzen gestärkt und auf Ihre Ressourcen aufmerksam gemacht werden. Um näheres zu den Kursen zu erfahren, wie z. B. die aktuellen Termine oder ob eine Kostenübernahme durch die Krankenkasse stattfindet, nehmen Sie bitte Kontakt zu mir auf.

Geburtsvorbereitungs-Intensiv/Crashkurs

(Samstag 9.30 bis 15.30 Uhr)

Dieser Paar-Kurs bietet sich für Zweit- und Mehrgebärende an, die evtl. bereits beim ersten Kind einen Paar-Geburtsvorbereitungskurs besucht haben. Hier werden in zusammengefasster, verkürzter Form die einzelnen Geburtsphasen, Ablauf der Geburt, Schmerzerleichterung und Routinemaßnahmen besprochen.

Es werden einige Übungen zur Förderung der physiologischen Geburt, Wehenarbeit und Atmung durchgeführt. Ich beantworte Fragen rund um die Geburt. Ein kleiner Mittagssnack und Getränke sind zur freien Verfügung.

Eine Teilnahmegebühr für den Partner wird erhoben. Diese kann anteilig oder komplett über die Krankenkasse des Mannes erstattet werden.

Geburtsvorbereitungskurs für Paare

Neben dem oft hektischen Alltag möchte ich Ihnen den Raum geben, sich in entspannter Atmosphäre dem Wunder der Geburt zu nähern. Frauen sind mit der wunderbaren Fähigkeit ausgestattet, ihre Kinder aus eigenen Kräften selbstbestimmt zu gebären.

Es werden hilfreiche Massagen, Entspannungsübungen und förderliche Gebärpositionen ausprobiert. Mit ärztlichem Attest bei Risikoschwangerschaften können Sie auch Einzeltermine in Anspruch nehmen. (z.B. als Hausbesuche)

Eine Teilnahmegebühr vom Partner wird erhoben. Diese kann anteilig oder komplett über dessen Krankenkasse zurückgefordert werden.

Der Kurs beinhaltet Informationen und Tipps für Sie als Paar rund um die Geburt.

  • Veränderungen in der Schwangerschaft
  • Körperübungen
  • zur Atmung unter Wehen
  • Schmerzerleichterung
  • Routinemaßnahmen
  • Die einzelnen Geburtsphasen
  • das Wochenbett/die erste Zeit mit ihrem Baby
  • Stillen/Flaschennahrung

Sie haben Fragen zu einem meiner angebotenen Kurse?

Rückbildungsgymnastik für Frauen / ohne Kinder

Der Rückbildungskurs kann ab 8 Wochen nach der Geburt, bei Kaiserschnitt nach 10 Wochen besucht werden. Der Alltag hat jetzt etwas Struktur bekommen, Sie möchten auch wieder etwas für sich selbst tun und das Bedürfnis nach Austausch mit anderen Müttern wächst.

Im Kurs beschäftigen wir uns mit den durch Schwangerschaft und Geburt stark beanspruchten Muskelpartien, vor allem dem Beckenboden. Diese Muskelschicht stützt unsere inneren Organe, ist wichtig für die Körperhaltung und mit ihr kontrollieren wir unsere Schließmuskeln.

Durch spezielle, aufeinander aufbauende Übungen wird der Beckenboden wieder stabil und tragfähig. So wird eventuellen Senkungs- oder Inkontinenzbeschwerden vorgebeugt. Auch die Muskelpartien von Bauch, Beine, Po, Rücken, etc. werden ganzheitlich mittrainiert.

Entspannungs- und Lockerungsübungen helfen, das körperliche und seelische Gleichgewicht wieder zu finden. Bewegungsstarke Sportarten (Joggen, Tennis, Trampolin) sollten erst wieder ausgeübt werden, wenn der Beckenboden seine Funktionalität wieder voll erreicht hat.

Am letzten Kurstermin können die Babys mitgebracht werden und wir turnen dann mit den Kleinen zusammen.

 

Sie möchten sich für einen der Kurse anmelden?

Babymassagekurs

„Liebevolle Berührungen sind für Neugeborene genauso wichtig, wie die Nahrungsaufnahme.“ – Frédérick Leboyer

Die angenehme Ganzkörpermassage für Ihr Baby fördert bewusst die Gesundheit, das Wohlbefinden und die Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Kind.

Sie hat eine entspannende, entwicklungsfördernde Wirkung. Sie harmonisiert, ist förderlich bei Verdauungsproblemen, stärkt das Immunsystem und wirkt positiv auf die geistige Entwicklung.

Regelmäßig praktiziert, wird Babymassage zu einem wohltuenden Ritual für Eltern und Kind.  Ihre Kinder schreien weniger, schlafen besser, sind aufmerksamer und neugieriger.

Ab der 6. Lebenswoche Ihres Kindes können Sie mit dem Babymassagekurs beginnen. In angenehmer Atmosphäre werden die Babys am ganzen Körper mit sanften Bewegungen und Griffen massiert. Der Massageablauf wird schrittweise erlernt und vertieft.

Der Kurs findet ab 5 Teilnehmer/Innen mit Baby statt. (5 Treffen, jeweils 1 Stunde)

 

Anschrift

Petra Reichert-Wittke
Hebamme

Steinig 11
97514 Oberaurach OT Kirchaich

 

E-Mail: kontakt@petra-reichert-wittke.de

 

Tel. 09549 / 98 88 99

logo reichert wittke final web medium

Anfahrt

Was Sie noch interessieren könnte

www.familienplanung.de

www.kinder-verstehen.de

www.dein-sternenkind.eu

www.bhlv.de

www.hebammenverband.de

www.hebammensuche.bayern

 

Falls Sie keine Hebamme finden, können Sie auf den Hebammenmangel aufmerksam machen:
>>Unterversorgung melden<<

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok